Telefon: 0551 5311924

Pipapo...wie bitte?

Pipapo ist ein Wort (eine Triplikation) der Umgangssprache und wird hauptsächlich in Verbindungen wie „mit allem Pipapo“ in der Bedeutung „mit allem, was dazugehört“, „mit allem Drum und Dran“ als ein zusammenfassender Platzhalter verwendet, wenn man nicht alle gemeinten Einzelheiten aufzählen möchte (Quelle Wikipedia).

Das Pipapo in Ritter-Sport heißt Pipaperol. Ritter-Sport offenbart bis heute nicht die Herkunft. Der Lieferant garantiere, daß dieses natürlichen Ursprungs sei. Das Herstellungsverfahren sei geheim, da der Lieferant sonst seinen Wettbewerbsvorteil aufgäbe siehe Ritter-Sport.

Das OLG hat ausdrücklich betont, dass es in dem Prozeß nicht um die Frage ging, ob das für die Voll-Nuss-Schokolade verwendete Piperonal ein natürlicher oder ein chemisch hergestellter Aromastoff sei. Die Stiftung Warentest hatte bezweifelt, daß die benötigte Menge natürlichen Ursprungs sein könnte.

Der Stoff kommt übrigens aus Holzminden gleich die Weser entlang um die Ecke von Göttingen aus. Man riecht es manchmal frühzeitig...

Allerdings kauft die dortige Firma ihrerseits bei einem Dritten ein. Die Firma Symrise AG aus Holzminden beliefert Ritter-Sport mit dem garantiert natürlichen Aroma.

Dort gibt es natürliche Aromen und natürlich chemisch hergestellte, der Unterschied besteht im Preis, ...

Der Rest ist Pipapo... wie bitte?




Map small

FEUERHAKE ANWALTSKANZLEI
Obere-Masch-Str. 22
37073 Göttingen

(0 Bewertungen auf Anwalt.de)

Fon: +49-(0)-551-5311924
Fax: +49-(0)-551-4885951
Mail: info@anwaltskanzlei-feuerhake.de