Telefon: 0551 5311924

Affenscharf

Tiere, die zufällig auf den Auslöser einer Kamera drücken, haben keine Bildrechte.

Das gilt unabhängig von der Qualität und Aussagekraft des Fotos.

Nun entbrennt ein Streit zwischen Naturfotograf David Sleter und Wikipedia.

Wikipedia benutzt Selfies eines Makaken, die der Affe nach Diebstahls der Kamera von sich selbst aufnahm. Das Online-Lexikon erklärte die Bilder kurzerhand als gemeinfrei.

Sleter fordert nun, mit Hinweis auf das Urheberrecht, die Fotos aus dem Internet zu nehmen. Er sei der Urheber der Bilder, da sie von seinem Apparat stammen.

In der Regel gilt als Urheber eines Selfies, derjenige, der das Motiv in Szene setzt.

Dieses Recht schließt tierische Fotografen nicht mit ein.

Offen ist, wie der Streit zwischen Wikipedia und Sleter ausgehen wird.

Ist es andererseits sicher, dass der schwarze Makake das menschliche Vorgehen gemein findet?

Zum Faz-Artikel




Map small

FEUERHAKE ANWALTSKANZLEI
Obere-Masch-Str. 22
37073 Göttingen

(24 Bewertungen auf Anwalt.de)

Fon: +49-(0)-551-5311924
Fax: +49-(0)-551-4885951
Mail: info@anwaltskanzlei-feuerhake.de